Board-Regeln

Die Regeln auf SmartHomeCommunity.eu beschreiben die Bedingungen für den reibungslosen Ablauf, den Umgang miteinander und die Verantwortlichkeiten aller Mitglieder und Gäste.

  1. Community-Regeln

    1. Nutzungsrechte

      1. Mit dem Erstellen eines Beitrags erteilst du dem Betreiber ein einfaches, zeitlich und räumlich unbeschränktes und unentgeltliches Recht, deinen Beitrag im Rahmen des Boards und der shc.Gruppe (alle Unterseiten von shc) zu nutzen. #
      2. Das Nutzungsrecht bleibt auch nach Kündigung des Nutzungsvertrages bestehen. #
    2. Pflichten des Nutzers

      1. Du erklärst mit der Erstellung eines Beitrags, dass er keine Inhalte enthält, die gegen geltendes Recht oder die guten Sitten verstoßen. Du erklärst insbesondere, dass du das Recht besitzt, die in deinen Beiträgen verwendeten Links und Bilder zu setzen bzw. zu verwenden. #
      2. Der Betreiber des Boards übt das Hausrecht aus. Bei Verstößen gegen diese Nutzungsbedingungen oder anderer im Board veröffentlichten Regeln kann der Betreiber dich nach Abmahnung zeitweise oder dauerhaft von der Nutzung dieses Boards ausschließen und dir ein Hausverbot erteilen. #
      3. Du nimmst zur Kenntnis, dass der Betreiber keine Verantwortung für die Inhalte von Beiträgen übernimmt, die er nicht selbst erstellt hat oder die er nicht zur Kenntnis genommen hat. Du gestattest dem Betreiber, dein Benutzerkonto, Beiträge und Funktionen jederzeit zu löschen oder zu sperren. #
      4. Du gestattest dem Betreiber darüber hinaus, deine Beiträge abzuändern, sofern sie gegen o. g. Regeln verstoßen oder geeignet sind, dem Betreiber oder einem Dritten Schaden zuzufügen. Du gestattest dem Betreiber auch, dass er etwaige Produktlinks mit sogenannten Affiliate Links ersetzt. #
    3. Sitten und Umgangsformen

      1. Mitglieder welche gegen geltendes Gesetz verstoßen, werden aus der Community ausgeschlossen. #
      2. Miteinander, statt Gegeneinander - ein Grundsatz unserer Community. Es wird nicht geduldet, wenn jemand andere wegen deren Herkunft, geschlechtlichen Orientierung, Religion etc. angreift. #
      3. Kritik darf und sollte ausgeübt werden, jedoch auf menschlicher Ebene, das heißt, keine Beleidigungen. #
      4. Freundlicher Umgang mit anderen Mitgliedern gilt als selbstverständlich. #
      5. Die Moderatoren und der Board-Gründer behalten sich das Recht vor, Mitglieder zu verwarnen, zu sperren und aus dem Forum auszuschließen, sofern Sie gegen Regeln und Nutzungsbedingungen verstoßen. #