Erfahrungsbericht Verbrauch Geschirrspüler ECO und Zeitsparen

Hier lassen wir das Thema SmartHome mal außen vor und reden über anderes.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
patrick
Administrator
Administrator
Beiträge: 1072
Registriert: Di 27. Okt 2015, 12:06
Spezialgebiet: DHC, homee, FHEM

Erfahrungsbericht Verbrauch Geschirrspüler ECO und Zeitsparen

Beitragvon patrick » Mo 11. Sep 2017, 19:07

Ich habe mir mal gedacht, ich teste meinen Geschirrspüler bzgl. seinem Verbrauch bei den Programmen.
Erstaunlicherweise benötigt mein Geschirrspüler Bosch Serie 6 SMI69N75EU beim Standardprogramm ECO 50°C bei einer Laufzeit von 3:15 Stunden nur 0,6 - 0,7 kWh für den gesamten Waschgang. Wenn ich jetzt allerdings das Standardprogramm ECO 50°C mit der Zeitsparen-Taste starte, wo er nur 1:04 Stunden benötigt, hat er einen Stromverbrauch von 1,1 - 1,2 kWh für den gesamten Waschgang. Getestet habe ich mir der Schalt- und Messsteckdose V1 von Devolo.

Das hat mich durchaus erstaunt. Habe beide Programme, also ECO 50°C und ECO 50°C Zeitsparen jeweils 2x probiert und anschließend Screenshots von den Statistiken gemacht:
ECO 50°C.jpg
ECO 50°C 1. Test.png
ECO 50°C 2. Test.png
ECO 50°C Zeitsparen.jpg
ECO 50°C Zeitsparen 1. Test.png
ECO 50°C Zeitsparen 2. Test.png
Werde also ab sofort nur mehr das ECO 50°C Programm ohne Zeitsparen laufen lassen, da läuft er zwar zwei Stunden mehr, braucht aber nur die Hälfte an Strom. So ein Ergebnis hätte ich mir nicht erwartet. Darauf gebracht hat mich ein Freund - dann folgte der Test :)

Die Diagramme in den Screenshots sind nicht zu betrachten, passen also nicht, da ich nicht immer gleich zum Screenshot machen kam. Eine Detailansicht habe ich zwar, ist aber irrelevant.

Nach jedem Test habe ich den Gesamtverbrauch der Schalt- und Messsteckdose V1 von Devolo zurückgesetzt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bleib smart, alles Gute!
Patrick

Benutzeravatar
wsk
Smart-Experte
Smart-Experte
Beiträge: 156
Registriert: So 22. Jan 2017, 11:44
Spezialgebiet: -kA-

Re: Erfahrungsbericht Verbrauch Geschirrspüler ECO und Zeitsparen

Beitragvon wsk » Di 12. Sep 2017, 13:54

Das betrifft nicht nur den Strom, sondern genauso den Wasserverbrauch. Wenn man also denkt "die Maschine ist nur halb voll, dann mach ich doch nur das Kurzprogramm und spare dabei" ist man leider auf dem falschen Dampfer. Ist übrigens bei der Waschmaschine genauso :P


Zurück zu „Stüberl“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast