Hinweis auf Cookies und der Datenschutzgrundverordnung
LiebeR BesucherIN. Beim Betreten unserer Webseite werden Cookies gespeichert. Diese Cookies beinhalten deine IP-Adresse zur besseren Verwendung unserer Seite und Services. Bei registrierten UserInnen werden ebenso die IP-Adresse, sowie eine Session-ID gespeichert. Eure bekanntgegebenen Daten werden ausschließlich auf österreichischen Servern bei World4You gespeichert, dies betrifft insbesondere Benutzername, e-Mail-Adresse und IP-Adresse, welche personenbezogen sind. Die Daten werden nicht für Werbung oder anderwärtige Kommerzielle Dinge verwendet, ebenso werden diese Daten auch nicht an Dritte weiter gegeben. Bitte beachte auch unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie. Solltest du damit nicht einverstanden sein, verlasse bitte unsere Seite. Hinweis aufgrund der DSGVO. Euer SHC-Team!

Beim Aktivieren der Zeitsteuerung wird "aktueller" Wert gesetzt

Die Zeitsteuerung ist ein wichtiger Punkt einer Home Control.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
CaptainVoni
Smart-Erfahren
Smart-Erfahren
Beiträge: 80
Registriert: Do 9. Jun 2016, 14:08
Spezialgebiet: -kA-

Beim Aktivieren der Zeitsteuerung wird "aktueller" Wert gesetzt

Beitragvon CaptainVoni » Mo 25. Sep 2017, 10:19

Hi!

Meines Wissens nach war es früher doch so, wenn man z.B. eine Zeitsteuerung für die Heizung aktiviert, dass der aktuell gültige Wert nicht sofort auf die Heizkörper übertragen wurde. Beispiel: es ist 11:00, alle Heizkörper sind auf 18°, nun aktiviere ich eine Zeitsteuerung, welche um 7:00 auf 22° stellt und um 23:00 auf 17°. Bisher war es so, dass die Heizkörper auf 18° blieben und es um 23:00 auf 17° geschalten wurden und morgen um 7:00 dann auf 22°.

Nun habe ich heute aber erstaunt festgestellt, dass dies nun nicht mehr der Fall ist, die Heizkörper werden sofort auf den aktuellen Wert gestellt.

Ist das bei euch auch so? Wurde diese Änderung irgendwo bekanntgegeben?

Dann kann ich mir jetzt einige unnötige Einträge in der Zeitsteuerung ersparen! :-)

Beste Grüße,
Martin



Benutzeravatar
Jack36
Smart-Elite
Smart-Elite
Beiträge: 585
Registriert: Do 31. Dez 2015, 14:52
Spezialgebiet: Homee, DHC

Re: Beim Aktivieren der Zeitsteuerung wird "aktueller" Wert gesetzt

Beitragvon Jack36 » Mo 25. Sep 2017, 12:04

Ja, wurde schon mal im Forum bekannt gegeben. Sobald die Zeitsteuerung aktiv ist, werden die Werte sofort übertragen.

Benutzeravatar
Marschel
Smart-Nerd
Smart-Nerd
Beiträge: 28
Registriert: Mo 18. Dez 2017, 22:08
Spezialgebiet: -kA-

Re: Beim Aktivieren der Zeitsteuerung wird "aktueller" Wert gesetzt

Beitragvon Marschel » Do 29. Nov 2018, 20:51

Hallo zusammen,

ich muss diesen Thread mal ausgraben ...

Ich habe aktuell das Prob, dass meine HKTs NICHT auf die vorgegebene Temp gesetzt werden, wenn die entsprechende Zeitschaltung aktiviert wird.

Ablauf:
Ich habe eine An- /Abwesenheitssteuerung via IFTTT erstellt. Sind wir außer Haus, werden die Zeitsteuerungen via Regel deaktiviert und die HKTs runter geregelt.
Kommt einer von uns nach Hause, werden die Zeitsteuerungen wieder aktiviert. Leider bleiben die HKTs bei der reduzierten Temp ....

--> am 22.Februar 2017 habe ich vom Devolo Support noch die Antwort / Erklärung erhalten, dass die Temps NICHT neu gesetzt werden, beim einschalten der Zeitsteuerungen. Erst wieder, wenn ein definierter Zeitpunkt die Temp setzt.

Was stimmt und wie kann ich es lösen ohne alle 10min einen Zeitpunkt zu setzen (dafür sind es echt zu viele Zeitsteuerungen) ...

LG


Zurück zu „Zeitsteuerungen“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast