Anregung: Benachrichtigung per Anruf!

Unter Nachrichten kannst du deine individuellen Benachrichtigungsmöglichkeiten festlegen, ob Push, SMS oder eMail.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
tai74
Smart-Experte
Smart-Experte
Beiträge: 81
Registriert: Mi 24. Aug 2016, 14:37
Spezialgebiet: -kA-

Anregung: Benachrichtigung per Anruf!

Beitragvon tai74 » Di 4. Jul 2017, 11:44

Liebe Devolo-Entwickler!

Bei der Installation der Rauchmelder bin ich wieder gedanklich über diesen Wunsch gestolpert:
Wäre es realisierbar, eine Benachrichtigung per Anruf (Also klingeln des jeweiligen Telefons) zu realisieren? Eine SMS oder Push Nachricht wird leicht überhört, speziell in den heiklen Fällen Einbruch oder Feuer!

DAS wäre wirklich ein tolles Feature, man könnte dann einfach einen penetranten Klingelton für die Devolo Anrufe einstellen und wäre wirklich FAST IMMER und WIRKLICH GEWARNT ! Und Freiminuten kosten ja heute kein Geld mehr, also müsste das ja auch für ein Unternehmen locker machbar sein!

Ich würde mich freuen, wenn diese Anregung einmal diskutiert wird!
Dankeschön!
Beste Grüße,
Roman!

Benutzeravatar
patrick
Administrator
Administrator
Beiträge: 1072
Registriert: Di 27. Okt 2015, 12:06
Spezialgebiet: DHC, homee, FHEM

Re: Anregung: Benachrichtigung per Anruf!

Beitragvon patrick » Di 4. Jul 2017, 19:44

Diese Idee klingt interessant und ich muss zustimmen, das SMS oft überhört werden können
Bleib smart, alles Gute!
Patrick

Benutzeravatar
tai74
Smart-Experte
Smart-Experte
Beiträge: 81
Registriert: Mi 24. Aug 2016, 14:37
Spezialgebiet: -kA-

Re: Anregung: Benachrichtigung per Anruf!

Beitragvon tai74 » Di 4. Jul 2017, 20:50

Ja, nicht wahr!
Ansonsten müsste man nach einer App suchen, die mit einer eingehenden Benachrichtigung (Push oder SMS) eine Art Wecker auslöst, den man aktiv ausschalten muss, oder auch Snoozen kann. Muss mir TASKER nochmal näher ansehen, vielleicht kann der das. Setzt halt alles immer viel Wissen voraus, vor allem, wenn man so eine Benachrichtigung an Nachbarn oder Familie schicken will , die im Ernstfall sofort reagieren sollen. Bei jedem einzelnen Tasker zu programmieren... Ich weiß nicht ...
Beste Grüße,
Roman!

Benutzeravatar
NoBody
Smart-Experte
Smart-Experte
Beiträge: 149
Registriert: So 11. Jun 2017, 10:24
Spezialgebiet: -kA-

Re: Anregung: Benachrichtigung per Anruf!

Beitragvon NoBody » Di 4. Jul 2017, 21:34

Sollte sich doch in die devolo Apps einbauen lassen. Wie bekommen wir ein RFC an Devolo gebacken?

Benutzeravatar
cooljoe
Smart-Homie
Smart-Homie
Beiträge: 11
Registriert: Di 1. Aug 2017, 15:25
Spezialgebiet: Devolo Home Control

Re: Anregung: Benachrichtigung per Anruf!

Beitragvon cooljoe » Di 1. Aug 2017, 21:10

Es würde eigentlich schon reichen, wenn man den Devolo-Push-Nachrichten einen eigenen extra Klingelton zuweisen könnte. Dann könnte man hier einfach als Klingelton z. B. eine MP3 hinterlegen die 10 Minuten oder länger dauert und das Problem wäre gelöst.

Womit das super klappt, ist mit der Android-App "Notify my Android". Hierüber kann man sich verschiedenste, frei definierbare Pushnachrichten zusenden lassen mit bis zu 5 verschiedenen Prioritäten und auch entsprechend 5 unterschiedliche Klingeltöne zuweisen.
Die unterschiedlichen Nachrichten und Alarme kann man dann in der Devolo Home Control als Http-Geräte, also für jede Nachricht- oder Alarm-Art ein extra Gerät anlegen und sich so am Handy unterschiedlich benachrichtigen/alarmieren lassen.

Übrigens: falls jemand zu Hause noch ein altes Android-Handy rumliegen haben sollte, könnte er dieses über diesen Weg dann sogar als Heim-Sirene mit 5 verschiedenen Klingeltönen einsetzen, mit Ladegerät und Batteriegepuffert, fast so wie das Original von Devolo, nur halt nicht über Z-Wave, sondern über WLAN verbunden. (und auch leider nicht so laut wie eine echte Sirene... ;) )
Zuletzt geändert von cooljoe am Mi 2. Aug 2017, 20:51, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
NoBody
Smart-Experte
Smart-Experte
Beiträge: 149
Registriert: So 11. Jun 2017, 10:24
Spezialgebiet: -kA-

Re: Anregung: Benachrichtigung per Anruf!

Beitragvon NoBody » Mi 2. Aug 2017, 10:46

In den Devolo-Apps "Klingeltöne", mit Vibration ;-), bei Push-Nachrichten zu ermöglichen ist eine super Idee. Sicher einfacher zu realisieren als ein Anruf und wenn es dann noch 2 oder drei verschiedene Level von Push-Nachrichten geben könnte, wäre das doch ein cooler Alleinstellungsmerkmal für Devolo.

Benutzeravatar
cooljoe
Smart-Homie
Smart-Homie
Beiträge: 11
Registriert: Di 1. Aug 2017, 15:25
Spezialgebiet: Devolo Home Control

Re: Anregung: Benachrichtigung per Anruf!

Beitragvon cooljoe » Mi 2. Aug 2017, 20:42

Über den fehlenden Vibrationsalarm bei den Pushnachrichten bin ich überhaupt erst auf diese Idee gekommen.

Kurios ist ja bei der Devolo-App: sollte man während einer Benachrichtigung die App zufällig gerade geöffnet haben, gibt es tatsächlich eine Pushnachricht inkl. Ton und Vibration. Nur gerade in so einem Fall braucht man den Vibrator ja gar nicht unbedingt, weil man das Teil ja eh gerade im Blick hat. Wenn die App aber geschlossen ist, wird nur per Ton benachrichtigt ohne Vibration, nicht mal das LED-Lämpchen fängt zu blinken an, wie sonst bei solchen Nachrichten üblich. Wenn man den Ton also nicht gehört hat, wird man die Nachricht wohl erst sehen, wenn man das nächste Mal den Handybilschirm wieder anmacht. Ist zumindest bei meinem Sony so. Deshalb mein Umweg wie oben beschrieben.
Ach ja, noch ein Szenario, in dem der Vibrator mit der Devolo-App funktioniert: wenn das Handy auf lautlos mit Vibrationsalarm gestellt ist, also auch kein Ton kommen soll, fängt das Ding bei einer Benachrichtigung an zu rütteln. Immerhin.

Übrigens, auch über IFTTT (z. B. mit Webhooks und Notifications) kann man sich inkl. Ton und Vibration alarmieren lassen, z. B. falls jemand kein Android-Handy hat oder sich nicht extra bei "Notify my Android" anmelden möchte. Nur hier gibt es halt keine verschiedenen Klingeltöne zum einstellen.

Benutzeravatar
cooljoe
Smart-Homie
Smart-Homie
Beiträge: 11
Registriert: Di 1. Aug 2017, 15:25
Spezialgebiet: Devolo Home Control

Re: Anregung: Benachrichtigung per Anruf!

Beitragvon cooljoe » Mo 7. Aug 2017, 10:29

Hallo zusammen,

um auf die ursprüngliche Frage nochmal zurückzukommen:
Über IFTTT habe ich nun auch eine Anruffunktion gefunden!

Man kann sich in IFTTT über "Webhooks" und "VoIP Calls" bei einem Alarm anrufen lassen.

Also in der DHC ein HTTP-Gerät anlegen mit dem Link zu Webhooks, und in IFTTT dann ein Rezept erstellen, dass bei Aufruf dieses Links durch die DHC dann einen VoIP-Anruf auf das Handy, auf dem IFTTT mit dem gleichen Konto installiert ist, startet.

Da ein VoIP-Call, geht das halt nur, wenn DHC und Handy mit dem Internet verbunden sind. Nach meinen Tests reicht dazu aber bereits eine Edge-Verbindung locker aus, die hat ma ja meistens, selbst bei aufgebrauchten Datenvolumen... ;) . Sollte man gerade mal keinen Empfang am Handy haben, wird man natürlich nachträglich informiert, also der Anruf kommt dann einfach, sobald man wieder Empfang hat.


Zurück zu „Nachrichten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast