Hinweis auf Cookies und der Datenschutzgrundverordnung
LiebeR BesucherIN. Beim Betreten unserer Webseite werden Cookies gespeichert. Diese Cookies beinhalten deine IP-Adresse zur besseren Verwendung unserer Seite und Services. Bei registrierten UserInnen werden ebenso die IP-Adresse, sowie eine Session-ID gespeichert. Eure bekanntgegebenen Daten werden ausschließlich auf österreichischen Servern bei World4You gespeichert, dies betrifft insbesondere Benutzername, e-Mail-Adresse und IP-Adresse, welche personenbezogen sind. Die Daten werden nicht für Werbung oder anderwärtige Kommerzielle Dinge verwendet, ebenso werden diese Daten auch nicht an Dritte weiter gegeben. Bitte beachte auch unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie. Solltest du damit nicht einverstanden sein, verlasse bitte unsere Seite. Hinweis aufgrund der DSGVO. Euer SHC-Team!

Lampen mit Z-Wave Steuern

DIY Lösungen mit Raspberry PI, FHEM usw. Präsentiere uns deine Eigen-Kreation.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
SmartCA
Smart-Einsteiger
Smart-Einsteiger
Beiträge: 3
Registriert: Sa 29. Sep 2018, 23:41
Spezialgebiet: Noch kein Spezialgebiet.

Lampen mit Z-Wave Steuern

Beitragvon SmartCA » Sa 6. Okt 2018, 19:42

Hallo,

aktuell lasse ich meine Z-Wave Geräte über den PI3 laufen und steuere diese dann wenn nötig über die Weboberfläche oder über die Android App.

Nun wollte ich aber auch die Lampen in das Z-Wave Netz einbinden, der einfachste Weg wäre natürlich wenn man einfache "Z-Wave Birnen" nimmt und diese in die Fassung schraubt. Nur könnte ich das Licht ja dann nur noch per Handy ein und aus schalten oder? Bisher ist mir dazu folgende Möglichkeiten eingefallen:

=> Man holt Lampen und Sensoren, sobald die Sensoren eine Person registrieren schalten diese das Licht an. Das ist aktuell die "beste bzw. praktikabelste" Lösung, nur müsste es der Sensor auch sofort erkennen wenn eine Person den Raum betritt (Licht wäre vom Sensor abhängig)

Was passiert eigentlich wenn die Lampe am Lichtschalter eingeschaltet ist, aber in der App abgeschaltet wurde? Eigentlich dürfte sie ja dann nicht leuchten, aber wie sieht es aus wenn jemand Licht benötigt der gerade kein zugriff auf die App hat? geht sie dann nicht mehr an bevor die Lampe in der App wieder "Aktiviert wird" oder kann man das umgehen?


Sensor: Link



Benutzeravatar
NoBody
Smart-Hero
Smart-Hero
Beiträge: 470
Registriert: So 11. Jun 2017, 10:24
Spezialgebiet: -kA-

Re: Lampen mit Z-Wave Steuern

Beitragvon NoBody » Sa 6. Okt 2018, 22:41

Wie wäre es, sich mal das Handbuch zur so einer z-Wave Birne anzusehen?
Ansonsten wäre mir die Lösung mit einem Unterputzschalter (statt z-wave Birne) und dem Bewegungsmelder lieber, da hier das geschilderte Problem nicht auftreten sollte.

Benutzeravatar
SmartCA
Smart-Einsteiger
Smart-Einsteiger
Beiträge: 3
Registriert: Sa 29. Sep 2018, 23:41
Spezialgebiet: Noch kein Spezialgebiet.

Re: Lampen mit Z-Wave Steuern

Beitragvon SmartCA » So 7. Okt 2018, 02:20

Wie wäre es, sich mal das Handbuch zur so einer z-Wave Birne anzusehen?
Die Birne und Handbuch besitze ich noch nicht, aber der Hinweis ist gut und ich werde mal schauen ob ich das auftreiben kann.

Das mit dem unterputzschalter wollte ich eigentlich vermeiden da ich in dieser Sache nicht besonders versiert bin.


Zurück zu „DIY - Do It Yourself“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast