Hinweis auf Cookies und der Datenschutzgrundverordnung
LiebeR BesucherIN. Beim Betreten unserer Webseite werden Cookies gespeichert. Diese Cookies beinhalten deine IP-Adresse zur besseren Verwendung unserer Seite und Services. Bei registrierten UserInnen werden ebenso die IP-Adresse, sowie eine Session-ID gespeichert. Eure bekanntgegebenen Daten werden ausschließlich auf österreichischen Servern bei World4You gespeichert, dies betrifft insbesondere Benutzername, e-Mail-Adresse und IP-Adresse, welche personenbezogen sind. Die Daten werden nicht für Werbung oder anderwärtige Kommerzielle Dinge verwendet, ebenso werden diese Daten auch nicht an Dritte weiter gegeben. Bitte beachte auch unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie. Solltest du damit nicht einverstanden sein, verlasse bitte unsere Seite. Hinweis aufgrund der DSGVO. Euer SHC-Team!

FHEM Regel erstellen (Zipato Mini Keypad bei Unlock/Lock HTML-Adresse aufrufen)

DIY Lösungen mit Raspberry PI, FHEM usw. Präsentiere uns deine Eigen-Kreation.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
patrick
Administrator
Administrator
Beiträge: 1558
Registriert: Di 27. Okt 2015, 12:06
Spezialgebiet: DHC, homee (z-wave + zigbee)

FHEM Regel erstellen (Zipato Mini Keypad bei Unlock/Lock HTML-Adresse aufrufen)

Beitragvon patrick » Mo 5. Jun 2017, 21:49

Hallo,

ich möchte gerne mit meinem RFID Mini Keypad von Zipato eine Regel erstellen, wenn dieses unlock, oder lock sendet.
Dazu habe ich einen Dummy "Home.Away" erstellt, welcher eben den Status dann ändern soll. Wie kann ich das realisieren?

Perl ist nicht unbedingt meine Stärke und ich blicke nicht durch. Anleitungen findet man irgendwie vergeblich und im FHEM-Forum bekommt man nur Verweise auf irgendwelche PDF's, womit ich mir relativ schwer tu, wenn mit die Grundlogik einer Regel usw. fehlt.

Das Keypad gibt erfolgreich folgendes wieder, wenn man "Home" drückt:
Verstecken ist aktiviert
Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein.


Eigentlich möchte ich, wenn das Keypad unlock oder lock schaltet, dass je ein HTML-Link aufgerufen wird. Kann mir hier jemand helfen?


Bleib smart, alles Gute!
Patrick

Zurück zu „DIY - Do It Yourself“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast