Hinweis auf Cookies und der Datenschutzgrundverordnung
LiebeR BesucherIN. Beim Betreten unserer Webseite werden Cookies gespeichert. Diese Cookies beinhalten deine IP-Adresse zur besseren Verwendung unserer Seite und Services. Bei registrierten UserInnen werden ebenso die IP-Adresse, sowie eine Session-ID gespeichert. Eure bekanntgegebenen Daten werden ausschließlich auf österreichischen Servern bei World4You gespeichert, dies betrifft insbesondere Benutzername, e-Mail-Adresse und IP-Adresse, welche personenbezogen sind. Die Daten werden nicht für Werbung oder anderwärtige Kommerzielle Dinge verwendet, ebenso werden diese Daten auch nicht an Dritte weiter gegeben. Bitte beachte auch unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie. Solltest du damit nicht einverstanden sein, verlasse bitte unsere Seite. Hinweis aufgrund der DSGVO. Euer SHC-Team!

Blinklichtfunktion Hue via DHC?

Philips HUE in die Devolo Home Control einbinden & steuern.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
JPRailway
Smart-Neuling
Smart-Neuling
Beiträge: 12
Registriert: Di 23. Aug 2016, 10:59
Spezialgebiet: -kA-

Blinklichtfunktion Hue via DHC?

Beitragvon JPRailway » Di 23. Aug 2016, 18:36

Gibt's mit den Hue's und DHC die Möglchkeit einer optischen Alarmfunktion? Bspw: Regel: WENN Bewegungsmelder x zwischen 00:00 und 06:00 uhr ausgelöst wird DANN soll Hue Lampe y während 5 minuten blau blinken (oder noch toller zB zwei Lampen an der Hausfront, die abwechselnd rot-weiss blinken....

Danke für eure kreativen Inputs oder Alternativlösungen



Benutzeravatar
RalfT
Devolo Spezialist
Devolo Spezialist
Beiträge: 308
Registriert: Di 17. Mai 2016, 11:26
Spezialgebiet: devolo, Z-Wave

Re: Blinklichtfunktion Hue via DHC?

Beitragvon RalfT » Mo 5. Sep 2016, 16:12

Hallo, das geht derzeit noch nicht ohne "Hilfsmittel", demnächst aber mit zwei Regeln in der Art "wenn Hue rot dann Hue blau" und "wenn Hue blau dann Hue rot". Das konstante Blinken als Szenen-Automation wird derzeit als weiteres Feature geplant.

Zudem in Planung ist ein "virtuelles Gerät", das man wie eine Variable handhaben kann. Damit wäre das dann auch möglich.

Alternativ kannst du momentan schon eine schaltbare Steckdose als 1-Bit-Speicher nehmen, zugegeben etwas teuer, aber für diesen Alarmfall jetzt schon anwendbar (wenn Steckdose aus dann Hue rot und Steckdose ein, wenn Steckdose ein dann Hue blau und Steckdose aus...)

Vielleicht fällt noch jemandem etwas ein ;-)

Gruss
Ralf - devolo

Benutzeravatar
JPRailway
Smart-Neuling
Smart-Neuling
Beiträge: 12
Registriert: Di 23. Aug 2016, 10:59
Spezialgebiet: -kA-

Re: Blinklichtfunktion Hue via DHC?

Beitragvon JPRailway » Mo 5. Sep 2016, 19:42

Danke Ralf für deine kreativen Input, gerne werde ich die Idee mit zwei via Regel "kommunizierenden" Steckdosen testen. Mir gehts aber etwa auch darum, Lampen ausserhalb des Hauses (2 Fassadenlampen aktuell von externem Bewegungsmelder geschalten) intelligent zu nutzen um dann natürlich ohne schaltsteckdose einen abschreckenden und alarmierenden Lichteffekt auszulösen.

Aber danke schon mal!
LG
JP


Zurück zu „Philips HUE & DHC“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast