Hinweis auf Cookies und der Datenschutzgrundverordnung
LiebeR BesucherIN. Beim Betreten unserer Webseite werden Cookies gespeichert. Diese Cookies beinhalten deine IP-Adresse zur besseren Verwendung unserer Seite und Services. Bei registrierten UserInnen werden ebenso die IP-Adresse, sowie eine Session-ID gespeichert. Eure bekanntgegebenen Daten werden ausschließlich auf österreichischen Servern bei World4You gespeichert, dies betrifft insbesondere Benutzername, e-Mail-Adresse und IP-Adresse, welche personenbezogen sind. Die Daten werden nicht für Werbung oder anderwärtige Kommerzielle Dinge verwendet, ebenso werden diese Daten auch nicht an Dritte weiter gegeben. Bitte beachte auch unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie. Solltest du damit nicht einverstanden sein, verlasse bitte unsere Seite. Hinweis aufgrund der DSGVO. Euer SHC-Team!

Türkontakt

Die Geräte-Verwaltung deiner devolo Geräte in der devolo Home Control.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Steamboat
Smart-Neuling
Smart-Neuling
Beiträge: 5
Registriert: Sa 27. Okt 2018, 18:36
Spezialgebiet: PC und Vernetzung

Türkontakt

Beitragvon Steamboat » Do 8. Nov 2018, 22:24

Hallo,

ich mache gerade meine ersten Erfahrungen und stoße auf ein seltsames Verhalt des Türsensors.
Er meldet "geöffnet" und in derselben Minute wieder "geschlossen". Das passiert mehrmals am Tag.

Ist das Verhalten schon mal aufgefallen; ist der Sensor eventuell defekt?
In diesem Zustand wird es problematisch, Regeln, wie einen Alarm über den Türsensor zu steuern.

Viele Grüße



Benutzeravatar
erdisch
Smart-Routinier
Smart-Routinier
Beiträge: 147
Registriert: Sa 12. Nov 2016, 20:02
Spezialgebiet: -kA-

Re: Türkontakt

Beitragvon erdisch » Fr 9. Nov 2018, 07:12

Guten Morgen,

prüf nochmal die korrekte Montage. Ansonsten ist das definitiv nicht korrekt und er muss umgetauscht werden.

Grüße

Benutzeravatar
Steamboat
Smart-Neuling
Smart-Neuling
Beiträge: 5
Registriert: Sa 27. Okt 2018, 18:36
Spezialgebiet: PC und Vernetzung

Re: Türkontakt

Beitragvon Steamboat » Fr 9. Nov 2018, 15:49

Hallo,

der Abstand zwischen Sensor und Magnet liegt bei 12 mm; das sollte also OK sein.
Der Sensor zeigt aber noch ein abnormales verhalten; obwohl die LED aktiviert ist, geht sie nicht an, wenn der Kontakt auslöst.
Also kaputt, oder?

Viele Grüße

Benutzeravatar
NoBody
Smart-Hero
Smart-Hero
Beiträge: 470
Registriert: So 11. Jun 2017, 10:24
Spezialgebiet: -kA-

Re: Türkontakt

Beitragvon NoBody » Fr 9. Nov 2018, 16:07

Nun wie wäre es mal den Magneten näher an den Sensor zu bringen, oder einen stärkeren zu verwenden um zu sehen ob sich das Verhalten dann normalisiert?
Da mit der LED scheint nicht normal zu sein, aber erst mal ein Problem lösen.

Benutzeravatar
RalfT
Devolo Spezialist
Devolo Spezialist
Beiträge: 306
Registriert: Di 17. Mai 2016, 11:26
Spezialgebiet: devolo, Z-Wave

Re: Türkontakt

Beitragvon RalfT » Fr 9. Nov 2018, 16:43

Hallo, der Abstand 12mm ist ok, je nach Untergrundbeschaffenheit kann dies aber variieren. An Stahltüren/Rahmen wird das Magnetfeld beispielsweise aus meiner Erfahrung etwas abgeschwächt.

Achtet aber bitte darauf, dass, wie in der Beschreibung erklärt, die kleinen Kerben an Magnet und Sensor auf gleicher Höhe sind, der Magnet also praktisch mittig zum Sensor ist und nicht nur am oberen oder unteren Ende herankommt.

Gruss
Ralf - devolo

Benutzeravatar
Steamboat
Smart-Neuling
Smart-Neuling
Beiträge: 5
Registriert: Sa 27. Okt 2018, 18:36
Spezialgebiet: PC und Vernetzung

Re: Türkontakt

Beitragvon Steamboat » Fr 9. Nov 2018, 17:26

Hallo und vielen Dank für die Informationen.

Ich habe den Türkontakt mal demontiert.

In der Anleitung steht "Montieren Sie den Home Control Tür-/Fensterkontakt auf einer ebenen, glatten Fläche, damit der schwarze Demontagetaster auf der Rückseite des Sensors im montierten Zustand eingedrückt wird."
Wenn der Demontagetaster, eigentlich ein kleines Drähtchen, eingedrückt ist, reagiert der Türkontakt nicht auf den Magneten.
Wenn der Demontagetaster nicht eingedrückt ist, reagiert der Türkontakt auf den Magneten, auch die LED.

Es ist funktioniert also genau umgekehrt, wie beschrieben.
ich müsste den Türkontakt auf drei Lagen Montagematerial kleben, damit der Demontagetaster frei ist. Die geplante Funktion des Demontagetaster ist damit nicht möglich.

Ich bin etwas ratlos.

Benutzeravatar
Steamboat
Smart-Neuling
Smart-Neuling
Beiträge: 5
Registriert: Sa 27. Okt 2018, 18:36
Spezialgebiet: PC und Vernetzung

Re: Türkontakt

Beitragvon Steamboat » Fr 9. Nov 2018, 19:51

Hallo,

ich habe mal den Türkontakt aus dem System gelöscht; anschließend die Batterie rausgenommen und kurz gewartet.
Dann Batterie wieder rein und den Türkontakt wieder aufgenommen. Im Moment scheint er wieder normal zu reagieren.
Morgen werde ich ihn wieder an die Tür kleben.

Was das Problem mit den unmittelbar aufeinanderfolgenden Meldungen betrifft, abwarten...

Viele Grüße

Benutzeravatar
Niederrheiner
Smart-Routinier
Smart-Routinier
Beiträge: 107
Registriert: Mo 12. Sep 2016, 15:14
Spezialgebiet: DHC

Re: Türkontakt

Beitragvon Niederrheiner » Sa 10. Nov 2018, 10:50

Das umgekehrte Auslösen hatte ich auch einmal nach Erstinstallation eines Tür-/Fensterkontakts. Danach bin ich wie du vorgegangen, und seitdem arbeitet der Kontakt dauerhaft einwandfrei.

Bei den aufeinanderfolgenden Meldungen würde ich bei der Montage auf die genaue Ausrichtung der beiden Komponenten zueinander achten. Liest sich so, als ob die Triggerung durch den Magneten nicht immer eindeutig ist. Vlt. legst du vor der Montage testweise die beiden Teile dicht nebeneinander und schaust einen Tag, ob dann die Meldungen auch noch auftreten.

Benutzeravatar
Steamboat
Smart-Neuling
Smart-Neuling
Beiträge: 5
Registriert: Sa 27. Okt 2018, 18:36
Spezialgebiet: PC und Vernetzung

Re: Türkontakt

Beitragvon Steamboat » Sa 10. Nov 2018, 22:15

Hallo Niederrheiner,

Interessant, dass das umgekehrte Auslösen auch bei Dir aufgetreten ist.
Ich habe den Türkontakt heute morgen wieder montiert; seitdem gab es keine falschen Meldungen mehr im Tagebuch.

Vorher habe ich die Lage der Komponenten zueinander auf dem Schreibtisch getestet. Dabei ist mir aufgefallen, dass der Magnetkontakt nur auf einer Seite eine Markierung hat; der Türkontakt auf beiden Seiten.
ich gehe schon davon aus, dass ich das bei der Erstmontage auch berücksichtigt habe; nur der Unterschied ist mir nicht aufgefallen.

Vorerst schein das Problem jedenfalls gelöst zu sein.
Vielen Dank für Eure Mithilfe.


Zurück zu „devolo Geräte“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast