Hinweis auf Cookies und der Datenschutzgrundverordnung
LiebeR BesucherIN. Beim Betreten unserer Webseite werden Cookies gespeichert. Diese Cookies beinhalten deine IP-Adresse zur besseren Verwendung unserer Seite und Services. Bei registrierten UserInnen werden ebenso die IP-Adresse, sowie eine Session-ID gespeichert. Eure bekanntgegebenen Daten werden ausschließlich auf österreichischen Servern bei World4You gespeichert, dies betrifft insbesondere Benutzername, e-Mail-Adresse und IP-Adresse, welche personenbezogen sind. Die Daten werden nicht für Werbung oder anderwärtige Kommerzielle Dinge verwendet, ebenso werden diese Daten auch nicht an Dritte weiter gegeben. Bitte beachte auch unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie. Solltest du damit nicht einverstanden sein, verlasse bitte unsere Seite. Hinweis aufgrund der DSGVO. Euer SHC-Team!

Devolo Home Control Update 20.03.2019 ab 10:00h

Du hast eine Devolo Home Control Zentrale, möchtest diese erweitern und hast dazu Fragen? Dann bist du hier genau richtig.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
RalfT
Devolo Spezialist
Devolo Spezialist
Beiträge: 348
Registriert: Di 17. Mai 2016, 11:26
Spezialgebiet: devolo, Z-Wave

Frage wegen Schwierigkeiten beim Update

Beitragvon RalfT » Fr 29. Mär 2019, 14:44

Hallo, an alle, die beim Update der Zentrale Probleme hatten: Wir sind der Sache auf der Spur.

Es geht dabei nur um die einzelnen Fälle, in denen das Update mehrfach angestossen werden muss und ggfls. nur durch lief, wenn die Zentrale an einem anderen Internetanschluss angeschlossen wurde. Es geht *nicht* um die Fälle, in denen danach die Steckdosen keine Leistung anzeigen.

Falls ihr das Update-Problem hattet oder habt, beantwortet doch bitte die folgenden Fragen, gerne auch per PM oder Privater Nachricht im Forum.

1. welche Art Internetzugang (DSL, Kabel, LTE, Firma, unbekannt, ...)
2. wie ist die Zentrale angebunden (Ethernet oder dLAN/Powerline)
Wenn Ethernet,
3. mit welchem Switch- oder Routertyp ist die Zentrale verbunden (z.B. Telekom Router XYZ, FritzBox ABC, TP-Link Switch EFG)
4. welches Kabel wird verwendet (z.B. Cat 5e SUTP)?
5. wie lang ist das Ethernet-Kabel zwischen Zentrale und Switch oder Router?

Unsere Vermutung ist, dass bei bestimmten Konstellationen aus Switch/Router und Ethernetkabel ein inkompatibles Verhalten auftritt, das den Download der Firmware behindert und ansonsten unauffällig ist.

Vielen Dank - Grüße
Ralf - devolo



Benutzeravatar
IkBenHet
Smart-Routinier
Smart-Routinier
Beiträge: 240
Registriert: Do 1. Jun 2017, 21:27
Spezialgebiet: -kA-home control

Re: Devolo Home Control Update 20.03.2019 ab 10:00h

Beitragvon IkBenHet » Sa 30. Mär 2019, 10:18

@tai: ausgesteckt und nicht aus die DHC entfernt.

Benutzeravatar
Watchdog
Smart-Einsteiger
Smart-Einsteiger
Beiträge: 4
Registriert: So 10. Feb 2019, 14:39
Spezialgebiet: Devolo Home Control

Re: Devolo Home Control Update 20.03.2019 ab 10:00h

Beitragvon Watchdog » So 31. Mär 2019, 11:23

Seit dem letzten Update habe ich fast regelmässig off /on Zustände bei Messsteckdose und Sirene...
Ich habe schon mehrfach alle Geräte die betroffen sind (ausser Sirene) umgesteckt also verortet, hat null gebracht.
Ich nehme es also so wie es ist, off /on, off / on............


Grüsse,

Watchdog

Benutzeravatar
RalfT
Devolo Spezialist
Devolo Spezialist
Beiträge: 348
Registriert: Di 17. Mai 2016, 11:26
Spezialgebiet: devolo, Z-Wave

Re: Devolo Home Control Update 20.03.2019 ab 10:00h

Beitragvon RalfT » So 31. Mär 2019, 16:30

@Watchdog: schon den Support kontaktiert?

Gruss
Ralf - devolo

Benutzeravatar
JPRailway
Smart-Nerd
Smart-Nerd
Beiträge: 45
Registriert: Di 23. Aug 2016, 10:59
Spezialgebiet: -kA-

Re: Frage wegen Schwierigkeiten beim Update

Beitragvon JPRailway » Di 2. Apr 2019, 14:49

Hallo, an alle, die beim Update der Zentrale Probleme hatten: Wir sind der Sache auf der Spur.

Es geht dabei nur um die einzelnen Fälle, in denen das Update mehrfach angestossen werden muss und ggfls. nur durch lief, wenn die Zentrale an einem anderen Internetanschluss angeschlossen wurde. Es geht *nicht* um die Fälle, in denen danach die Steckdosen keine Leistung anzeigen.

Falls ihr das Update-Problem hattet oder habt, beantwortet doch bitte die folgenden Fragen, gerne auch per PM oder Privater Nachricht im Forum.

1. welche Art Internetzugang (DSL, Kabel, LTE, Firma, unbekannt, ...)
2. wie ist die Zentrale angebunden (Ethernet oder dLAN/Powerline)
Wenn Ethernet,
3. mit welchem Switch- oder Routertyp ist die Zentrale verbunden (z.B. Telekom Router XYZ, FritzBox ABC, TP-Link Switch EFG)
4. welches Kabel wird verwendet (z.B. Cat 5e SUTP)?
5. wie lang ist das Ethernet-Kabel zwischen Zentrale und Switch oder Router?

Unsere Vermutung ist, dass bei bestimmten Konstellationen aus Switch/Router und Ethernetkabel ein inkompatibles Verhalten auftritt, das den Download der Firmware behindert und ansonsten unauffällig ist.

Vielen Dank - Grüße
Ralf - devolo
Hi Ralf, bekanntlich fällt mein DHC alle 3Min offline (Diskussion als separater Thread unter viewtopic.php?f=5&t=949&start=90 ); allerdings konnte ich sie an einem externen Standort problemlos laufen lassen. Wie kann ich an einem externen Standort, bzw. wie kann ich generell auf meiner DHC den neusten System-Update via Devolo-Webcockpit laden?

Benutzeravatar
patrick
Administrator
Administrator
Beiträge: 1558
Registriert: Di 27. Okt 2015, 12:06
Spezialgebiet: DHC, homee (z-wave + zigbee)

Re: Devolo Home Control Update 20.03.2019 ab 10:00h

Beitragvon patrick » Di 2. Apr 2019, 20:14

@JPRailway: Du musst mal dein Netzwerk in Ordnung bringen. Das ist nicht böse gemeint und ich will dich auch nicht angreifen, aber deine ständigen Meldungen, dass deine DHC alle 3 Minuten offline geht, könnte falsch verstanden werden. Dabei kann in diesem Fall meiner Meinung nach die DHC gar nichts dafür.
Bleib smart, alles Gute!
Patrick

Benutzeravatar
RalfT
Devolo Spezialist
Devolo Spezialist
Beiträge: 348
Registriert: Di 17. Mai 2016, 11:26
Spezialgebiet: devolo, Z-Wave

Re: Devolo Home Control Update 20.03.2019 ab 10:00h

Beitragvon RalfT » Mi 3. Apr 2019, 11:57

@JPRailway: ich weiss nicht genau, ob ich deine Frage richtig verstehe. Abgesehen davon, dass dein Netzwerk zu Hause eventuell ein Problem hat.

Du kannst die Zentrale updaten - egal in welchem Netz sie ist - wenn du auf www.mydevolo.com gehst (meinst du das mit "Webcockpit"?), dich einloggst und dann deine Zentrale auswählst. Die Update-Meldung erscheint und mit Bestätigen läuft das Update durch. Alternativ und genau so funktioniert es mit der Home Control App, auch da ist egal, von wo aus du die App benutzt (also im gleichen LAN, oder Mobilfunkdaten).

Beantwortet das deine Frage?

Gruss
Ralf - devolo

Benutzeravatar
JPRailway
Smart-Nerd
Smart-Nerd
Beiträge: 45
Registriert: Di 23. Aug 2016, 10:59
Spezialgebiet: -kA-

Re: Devolo Home Control Update 20.03.2019 ab 10:00h

Beitragvon JPRailway » Do 4. Apr 2019, 10:25

Hi Ralf, genau, abgesehen von den Netzproblemen, würde ich gerne an einem externen Standort den jüngsten UPdate auf meine DHC laden; eine automatische Update-Meldung habe ich allerdings am externen Standort nicht erhalten; das würde dann heissen, dass die aktuelle Firmware-Version 8.82.1_2019-03-06 die Neuste ist? Wird eigentlich durch das Laden eines Backups meiner DHC Konfiguration (home und haus-taste gleichzeitig drücken) auch die dazumals gültige Firmware wieder hochgeladen oder sind diese beiden Dinge nicht miteinander verknüpft?

Benutzeravatar
NoBody
Smart-Elite
Smart-Elite
Beiträge: 707
Registriert: So 11. Jun 2017, 10:24
Spezialgebiet: -kA-

Re: Devolo Home Control Update 20.03.2019 ab 10:00h

Beitragvon NoBody » Do 4. Apr 2019, 11:00

Backups sind für die Konfiguration, ein FW downgrade ist (leider) nicht möglich. Und ja die 8.82.1 ist die aktuelle FW


Zurück zu „Devolo Home Control - Allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste