Hinweis auf Cookies und der Datenschutzgrundverordnung
LiebeR BesucherIN. Beim Betreten unserer Webseite werden Cookies gespeichert. Diese Cookies beinhalten deine IP-Adresse zur besseren Verwendung unserer Seite und Services. Bei registrierten UserInnen werden ebenso die IP-Adresse, sowie eine Session-ID gespeichert. Eure bekanntgegebenen Daten werden ausschließlich auf österreichischen Servern bei World4You gespeichert, dies betrifft insbesondere Benutzername, e-Mail-Adresse und IP-Adresse, welche personenbezogen sind. Die Daten werden nicht für Werbung oder anderwärtige Kommerzielle Dinge verwendet, ebenso werden diese Daten auch nicht an Dritte weiter gegeben. Bitte beachte auch unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie. Solltest du damit nicht einverstanden sein, verlasse bitte unsere Seite. Hinweis aufgrund der DSGVO. Euer SHC-Team!

Danalock/Devolo

Du hast eine Devolo Home Control Zentrale, möchtest diese erweitern und hast dazu Fragen? Dann bist du hier genau richtig.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Bertus
Smart-Erfahren
Smart-Erfahren
Beiträge: 83
Registriert: Do 3. Nov 2016, 18:47
Spezialgebiet: Devolo Home Control

Danalock/Devolo

Beitragvon Bertus » So 23. Feb 2020, 16:56

....ich habe mich ja schon einmal mit der Einbindung meines Danalock v3 z-Wave mit Devolo und Danalock in Verbindung gesetzt - ohne konkrete Lösungsansätze.
Das Schloß konnte ich inkludieren, aber nur mit mangelnder Funktion. z.B. eine Zeitsteuerung über die DHC funktioniert nicht wirklich.
Jetzt meine Frage, kann ich mit Hilfe der Anleitung (siehe Anhang) im Expertenmodus etwas verbessern bzw. einstellen?
Gruß Norbert
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Benutzeravatar
NoBody
Smart-Elite
Smart-Elite
Beiträge: 841
Registriert: So 11. Jun 2017, 10:24
Spezialgebiet: -kA-

Re: Danalock/Devolo

Beitragvon NoBody » Mo 24. Feb 2020, 10:35

Was heißt:
z. B. eine Zeitsteuerung über die DHC funktioniert nicht wirklich.
nun genau?
Bin mir nicht sicher ob die DHC mittlerweile per default Geräte secure anlernt. Vor ca. einem Jahr ging laut Devolo nur nicht secure.
Ansonsten verstehe ich die Doku dahingehend: entweder die DHC kann es oder nicht.

Benutzeravatar
bloargh
Smart-Neuling
Smart-Neuling
Beiträge: 16
Registriert: Mi 8. Nov 2017, 11:55
Spezialgebiet: Devolo Home Control / Rpi+Zway

Re: Danalock/Devolo

Beitragvon bloargh » Mo 24. Feb 2020, 16:39

Spannend, bin gerade auch dabei zu Überlegen, ob ich mir das Danalock hole. Aber wenn das AUCH nicht mit dem DHC funktioniert, dann fliegt DHC endgültig raus.

Benutzeravatar
Adrian
Smart-Erfahren
Smart-Erfahren
Beiträge: 68
Registriert: Mi 21. Jun 2017, 15:38
Spezialgebiet: dHC

Re: Danalock/Devolo

Beitragvon Adrian » Mo 24. Feb 2020, 19:50

Wenn das Türschloss sich per "Basic Set" öffnen und schliessen lässt, dann sollte die DHC es in der simplen Variante zum aufmachen oder schliessen nutzen können. Unterstützt es aber diese Funktion per Basic Set nicht, dann wird es nicht gehen. Am besten vorher beim Hersteller erfragen ob das Schloss über Basic Set gesteuert werden kann.

@NoBody: Bzgl. Secure Inclusion: zumindest in der Web-GUI gibt es bei "Andere Geräte" -> "Z-Wave Gerät" das standardmässig gesetzte Häkchen für die Secure Inclusion. Das sollte deshalb kein Problem sein.

Benutzeravatar
NoBody
Smart-Elite
Smart-Elite
Beiträge: 841
Registriert: So 11. Jun 2017, 10:24
Spezialgebiet: -kA-

Re: Danalock/Devolo

Beitragvon NoBody » Di 25. Feb 2020, 04:21

@Devolo (Adrian): das mit dem nun Standard: Secure Inclusion, wohl auch bei den Devolo Geräten, wäre schon eine erwähnenswerte Sache bei den Updates gewesen.

Benutzeravatar
Bertus
Smart-Erfahren
Smart-Erfahren
Beiträge: 83
Registriert: Do 3. Nov 2016, 18:47
Spezialgebiet: Devolo Home Control

Re: Danalock/Devolo

Beitragvon Bertus » Mi 26. Feb 2020, 12:01

Also, das Schloß ist teilweise in der Geräteübersicht ausgegraut, also nicht erreichbar. Die Kapazitätsanzeige der Batterien steht immer auf rot - in der Danalock App 70%.
Meine Zeitsteuerung fürs Danalock (23h abschliessen) funktioniert nur wenn ich das Danalock im Laufe des Tages über die DHC aufgeschlossen habe.
Eine Regel fürs Aufschliessen kann ich nicht erstellen, weil Aufschliessen bei mir auch das Einziehen der Falle bedeutet und somit die Tür etwas aufspringt (Spannung der Türdichtung)
Ob nun "Basic Set / Secure Inclusion" leider für mich böhmische Dörfer. Wäre schön wenn jemand von Devolo etwas hier im Forum dazu sagen könnte.
Ein Lichtblick: Laut Aussage soll endlich nach einem Jahr des Wartens, Ende Juli 2020 die Einbindung ins IFTTT erfolgen.
Danke Norbert

Benutzeravatar
NoBody
Smart-Elite
Smart-Elite
Beiträge: 841
Registriert: So 11. Jun 2017, 10:24
Spezialgebiet: -kA-

Re: Danalock/Devolo

Beitragvon NoBody » Do 27. Feb 2020, 06:12

Nun beim Lesen der Doku zu den Geräten und zu z-Wave allgemein stolpert man eigentlich schon über die Begriffe inclusion ( ohne Adjektiv) und secure inclusion. Letzteres bedeutet schlichtweg die Verwendung von verschlüsselter Kommunikation zwischen den Geräten.


Zurück zu „Devolo Home Control - Allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 18 Gäste