Hinweis auf Cookies und der Datenschutzgrundverordnung
LiebeR BesucherIN. Beim Betreten unserer Webseite werden Cookies gespeichert. Diese Cookies beinhalten deine IP-Adresse zur besseren Verwendung unserer Seite und Services. Bei registrierten UserInnen werden ebenso die IP-Adresse, sowie eine Session-ID gespeichert. Eure bekanntgegebenen Daten werden ausschließlich auf österreichischen Servern bei World4You gespeichert, dies betrifft insbesondere Benutzername, e-Mail-Adresse und IP-Adresse, welche personenbezogen sind. Die Daten werden nicht für Werbung oder anderwärtige Kommerzielle Dinge verwendet, ebenso werden diese Daten auch nicht an Dritte weiter gegeben. Bitte beachte auch unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie. Solltest du damit nicht einverstanden sein, verlasse bitte unsere Seite. Hinweis aufgrund der DSGVO. Euer SHC-Team!

DHC Offline / Powerline läuft ...

Du hast eine Devolo Home Control Zentrale, möchtest diese erweitern und hast dazu Fragen? Dann bist du hier genau richtig.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
thomasB
Smart-Erfahren
Smart-Erfahren
Beiträge: 74
Registriert: Di 6. Nov 2018, 07:39
Spezialgebiet: Devolo Home Control

Re: DHC Offline / Powerline läuft ...

Beitragvon thomasB » Mo 27. Jul 2020, 15:55

Hi Nobody ... Danke für die Info. Das macht natürlich mega Sinn wenn es tatsächlich 2 MAC Adressen für ein und denselben Adapter gibt. Da sollte Devolo dann vielleicht nochmals drüber schlafen oder wenigstens die MAC an der Unterseite extra anführen. Die DHC meldet sich nämlich nur sporadisch am Netz an (vmtl. um den Status zu checken oder zu senden). Somit kann es passieren - so wie bei mir - dass ich vermutlich ARP Binding im Router aktiviert habe und sich dadurch - möglicherweise - auch diese komischen IP Kollisionen ergeben haben. Das Devolo Cockpit benutze ich nur selten und wenn ich mich recht entsinne zeigt das auch nur eine MAC an (vmtl. die Powerline MAC).



Benutzeravatar
thomasB
Smart-Erfahren
Smart-Erfahren
Beiträge: 74
Registriert: Di 6. Nov 2018, 07:39
Spezialgebiet: Devolo Home Control

Re: DHC Offline / Powerline läuft ...

Beitragvon thomasB » Mo 27. Jul 2020, 16:24

So - also das Devolo Cockpit zeigt mir tatsächlich nur eine MAC an (vmtl die Home Control zB 00:DD) wärend ein ARP Scan im Netz die Powerline mit 00:DE listet - dummerweise erscheint die DHC MAC aber bei einem ARP Scan gar nicht in der Liste. Ehrlichgesagt ist mir das noch nie vorher aufgefallen. Wenn man nun eine solche Kiste einrichtet, dann wäre es schon super zu wissen, welche MAC welcher Typ ist. Ich will mein Netz ja auch installieren und dokumentieren - wenn ich dann noch aus Sicherheitsgründen Whiteliste, dann ist es gleich wieder vorbei mit HomeControl :-) Bis gestern war mir das überhaupt nicht bewusst.

Benutzeravatar
patrick
Administrator
Administrator
Beiträge: 1687
Registriert: Di 27. Okt 2015, 12:06
Spezialgebiet: DHC, homee, HMIP, Nuki

Re: DHC Offline / Powerline läuft ...

Beitragvon patrick » Mo 27. Jul 2020, 16:53

Den wenigsten Usern interessiert die MAC Adresse, ebenso die IP Adresse, denn bei den meisten läuft alles über DHCP.

Wenn sich in deinem Netzwerk zwei Geräte die selbe IP via DHCP holen, liegt der Fehler an der Netzwerk Config.
Bleib smart, alles Gute!
Patrick

Im Einsatz: homee, homematic IP, Nuki, Philips Hue, google assistant und google Nest Cams, DHC (derzeit nicht in Betrieb)

Benutzeravatar
thomasB
Smart-Erfahren
Smart-Erfahren
Beiträge: 74
Registriert: Di 6. Nov 2018, 07:39
Spezialgebiet: Devolo Home Control

Re: DHC Offline / Powerline läuft ...

Beitragvon thomasB » Mo 27. Jul 2020, 18:13

Nun ja, wahrscheinlich sind es gerade User wie ich die mit diversen Problemen kämpfen weil man das Ding ausreizen will. Abgesehen davon ist der Router dummerweise mit ARP Binding ausgerüstet und dann passiert halt leider sowas Bild

... und dann geht die DHC nicht mehr. PS: Das ist nicht mein Router und auch nicht mein Netz aber genau mein Problem :-)


Zurück zu „Devolo Home Control - Allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste