Hinweis auf Cookies und der Datenschutzgrundverordnung
LiebeR BesucherIN. Beim Betreten unserer Webseite werden Cookies gespeichert. Diese Cookies beinhalten deine IP-Adresse zur besseren Verwendung unserer Seite und Services. Bei registrierten UserInnen werden ebenso die IP-Adresse, sowie eine Session-ID gespeichert. Eure bekanntgegebenen Daten werden ausschließlich auf österreichischen Servern bei World4You gespeichert, dies betrifft insbesondere Benutzername, e-Mail-Adresse und IP-Adresse, welche personenbezogen sind. Die Daten werden nicht für Werbung oder anderwärtige Kommerzielle Dinge verwendet, ebenso werden diese Daten auch nicht an Dritte weiter gegeben. Bitte beachte auch unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie. Solltest du damit nicht einverstanden sein, verlasse bitte unsere Seite. Hinweis aufgrund der DSGVO. Euer SHC-Team!

Smart Home Update???

Du hast eine Devolo Home Control Zentrale, möchtest diese erweitern und hast dazu Fragen? Dann bist du hier genau richtig.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
tai74
Smart-Routinier
Smart-Routinier
Beiträge: 130
Registriert: Mi 24. Aug 2016, 14:37
Spezialgebiet: -kA-

Re: Smart Home Update???

Beitragvon tai74 » Sa 13. Jan 2018, 18:19

Ich häng mich hier mal an bei dem Aufruf an Devolo, bitte an der Transparenz dem Kunden gegenüber zu arbeiten!
Macht doch einen Blog mit aktuellen Ergebnissen oder Teilerfolgen, damit wir zumindest das Gefühl haben, es tut sich was!

Übrigens was ich mir auch wünsche, wäre eine Möglichkeit, die eigene Konfiguration lokal sichern zu können (und natürlich auch bei Bedarf zurückzuspielen)


Beste Grüße,
Roman!

Benutzeravatar
muc
Smart-Neuling
Smart-Neuling
Beiträge: 5
Registriert: Di 9. Jan 2018, 12:34
Spezialgebiet: Devolo Home Control

Re: Smart Home Update???

Beitragvon muc » Sa 13. Jan 2018, 19:49

Kann mich tai47 nur anschließen. Ich habe inzwischen viel Geld in mein DHC gesteckt und hätte gerne etwas mehr Zuversicht, dass meine Investition auch die Richtige war. Verwundern tut mich auch, wie viel Zeit doch immer zwischen angekündigten Produkten und tatsächlichem Erscheinen vergeht. Auf den Unterputzschalter warte ich schon seit einer gefühlten Ewigkeit (auch wenn ich mich inzwischen mit fibaro beholfen habe).
Wie wäre es auch mal mit kompatiblen Überwachungskameras? Leider ist das Produktmanagement von Devolo entweder wenig kreativ oder nicht besonders kommunikativ.
Ach ja, auch ich würde mir wünschen meine Konfiguration lokal sichern zu können.

Benutzeravatar
Niederrheiner
Smart-Routinier
Smart-Routinier
Beiträge: 111
Registriert: Mo 12. Sep 2016, 15:14
Spezialgebiet: DHC

Re: Smart Home Update???

Beitragvon Niederrheiner » Fr 19. Jan 2018, 19:16

Die Kommunikation von devolo bez.neuer (z.T. schon vor Jahren offiziell angekündigter) Home-Control-Produkte bzw. Pflege der bestehenden Produkte und damit der Zukunft des Systems ist zur Zeit schon recht merkwürdig. Einen Gefallen tun sie sich damit jedenfalls nicht.

Die einzige mir bekannte offizielle Verlautbarung der letzten Monate dazu stammt aus einem CONNECTED LIVING-Interview mit Heiko Harbers vom Oktober 2017, wo er den Ausbau des Produktportfolios für 2018 ankündigt. Heiko Harbers ist nicht irgendjemand, sondern devolo-Gründer und Alleinvorstand. Er sollte es also wissen.

Allerdings kündigte er damals auch die Integration des Google Assistant für die nächsten Wochen an...

Benutzeravatar
Dominus
Smart-Erfahren
Smart-Erfahren
Beiträge: 99
Registriert: Mo 30. Nov 2015, 14:32
Spezialgebiet: Devolo Home Control

Re: Smart Home Update???

Beitragvon Dominus » So 11. Feb 2018, 00:27

Da wir umziehen und ein Haus renovieren, freue ich mich darauf den Devolo Quatsch hinter mir zu lassen. Wird wohl ein knx System. Macht bei einer komplett neu Verkabelung mehr Sinn.

Benutzeravatar
IkBenHet
Smart-Routinier
Smart-Routinier
Beiträge: 148
Registriert: Do 1. Jun 2017, 21:27
Spezialgebiet: -kA-home control

Re: Smart Home Update???

Beitragvon IkBenHet » Do 15. Feb 2018, 10:18

Devolo ist doch Deutsch, Zeitung dabei holen und siehen was Devolo dann schnell ist.
Und nicht ein lokales Zeitung , nein ein fur ganz Deutschland.
Wir macht denn erste schritt ??

Benutzeravatar
Bananenrepublik
Smart-Erfahren
Smart-Erfahren
Beiträge: 59
Registriert: Sa 29. Jul 2017, 22:53
Spezialgebiet: Devolo Home Control

Re: Smart Home Update???

Beitragvon Bananenrepublik » Do 15. Feb 2018, 13:03

Und was soll die Zeitung deiner Meinung nach machen? Was willst du der Zeitung sagen? devolo macht keine Updates so wie ich es gerne hätte?

Wie kommst du eigentlich zu der Annahme das dir devolo Mitarbeiter in diesem Forum Rede und Antwort stehen müssen?
Glaubst du wirklich, nur weil du ein paar Produkte von devolo gekauft hast, muss devolo Produkte nach deinen Wünschen fertigen, Updates nach deinen Wünschen releasen und ihre Roadmap mit dir abstimmen?

Wenn du meinst es sei ja alles so einfach, dann programmier dir doch selbst ein System und entwickel die Geräte.
Du kannst auch zu anderen Herstellern wechseln wie homee, FHEM und wie sie nicht alle heissen.
DAS würde devolo mehr weh tun als die lokale Presse einzubinden.

Ich bin übrigens auch nicht glücklich über das Updateverhalten, aber ich habe die Wahl zu wechseln oder mich damit abzufinden.

Benutzeravatar
NoBody
Smart-Hero
Smart-Hero
Beiträge: 485
Registriert: So 11. Jun 2017, 10:24
Spezialgebiet: -kA-

Re: Smart Home Update???

Beitragvon NoBody » Do 15. Feb 2018, 16:10

@Bananenrepublik: So falsch ist der Vorschlag von IkBenHet nicht. Firmen mögen keine negative Presse.
Vielleicht kommt man mit etwas diplomatischeren Tönen weiter?
Ich finde die Art und Weise von Devolo auch etwas eigenartig, um nicht zu sagen abschreckend. Empfehlen werde ich im Moment Devolo Home nicht.

Benutzeravatar
wsk
Smart-Routinier
Smart-Routinier
Beiträge: 195
Registriert: So 22. Jan 2017, 11:44
Spezialgebiet: -kA-

Re: Smart Home Update???

Beitragvon wsk » Fr 16. Feb 2018, 08:33

Für mich hat sich das Thema DHC (zumindest Zentrale) derzeit erledigt.

Zwischenzeitlich, nämlich als ich anfangs das Forum hier gefunden habe, hatte ich den Eindruck es bewegt sich was. War ja auch teilweise so.

Leider habe ich mittlerweile einen anderen Eindruck. Um es positiv zu formulieren vermute ich einfach, devolo konzentriert sich derzeit eher auf andere Projekte oder Produkte.

Benutzeravatar
IkBenHet
Smart-Routinier
Smart-Routinier
Beiträge: 148
Registriert: Do 1. Jun 2017, 21:27
Spezialgebiet: -kA-home control

Re: Smart Home Update???

Beitragvon IkBenHet » So 18. Feb 2018, 08:51

Was die zeitung machen kan ist offenbar machen das Devolo die kunden viel versprecht aber nichts da ist.
Wie lange warte wir auf updates, kein neue producte , camera die plotz nicht lieferbar ist uzw uzw.

Ich habe auch die Wahl zu wechseln,aber habe ich darfur 300 -350 euro gekauft von Devolo.

Benutzeravatar
patrick
Administrator
Administrator
Beiträge: 1327
Registriert: Di 27. Okt 2015, 12:06
Spezialgebiet: DHC, homee, (z-wave, zigbee)

Re: Smart Home Update???

Beitragvon patrick » So 18. Feb 2018, 12:03

Ich verstehe die Diskussion über Zeitung nicht wirklich. Was wird/soll das bringen? Nichts....

An meiner DHC hängen 38 Geräte von Devolo. Kannst dir ja ungefähr ausrechnen, wie viel ich da ausgegeben habe :) Nichts desto trotz, mein System läuft stabil und ich kann nicht meckern. Auch wenn die Weiterentwicklung wirklich mies ist, bin ich mit dem System zufrieden.

Probleme gibt es bei allen Herstellern. Habe ebenso homee und sehe dort auch, dass vielen nicht funktioniert (wie zB. die für mich ganz wichtige +/- Steuerung von Geräten). Es wird nie ein System geben, welches dem User zu 100% entspricht. Natürlich bin ich von der Kommunikationspolitik von devolo im Moment wenig begeistert.
Bleib smart, alles Gute!
Patrick


Zurück zu „Devolo Home Control - Allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 3 Gäste