Hinweis auf Cookies und der Datenschutzgrundverordnung
LiebeR BesucherIN. Beim Betreten unserer Webseite werden Cookies gespeichert. Diese Cookies beinhalten deine IP-Adresse zur besseren Verwendung unserer Seite und Services. Bei registrierten UserInnen werden ebenso die IP-Adresse, sowie eine Session-ID gespeichert. Eure bekanntgegebenen Daten werden ausschließlich auf österreichischen Servern bei World4You gespeichert, dies betrifft insbesondere Benutzername, e-Mail-Adresse und IP-Adresse, welche personenbezogen sind. Die Daten werden nicht für Werbung oder anderwärtige Kommerzielle Dinge verwendet, ebenso werden diese Daten auch nicht an Dritte weiter gegeben. Bitte beachte auch unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie. Solltest du damit nicht einverstanden sein, verlasse bitte unsere Seite. Hinweis aufgrund der DSGVO. Euer SHC-Team!

Geräte lassen sich nicht abmelden

Du hast eine Devolo Home Control Zentrale, möchtest diese erweitern und hast dazu Fragen? Dann bist du hier genau richtig.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
lan
Smart-Nerd
Smart-Nerd
Beiträge: 24
Registriert: Di 14. Jun 2016, 19:37
Spezialgebiet: -kA-

Geräte lassen sich nicht abmelden

Beitragvon lan » Fr 10. Jan 2020, 18:04

Hallo,

seit langem beschäftige ich mich mal wieder mit dem Smarthome.

Ich möchte gerne die Devolozentrale gegen einen Openhab Server auf einem Pi tauschen. Openhab läuft bereits mit und nun wollte ich zum "spielen" einen Rauchmelder bei Devolo abmelden und am Pi anmelden. Geht leider nicht.
Egal welches Gerät (Rauchmelder, Bewegungsmelder, Türsensor) ich versuche abzumelden, es klappt nicht. In der Weboberfläche geht ein Pop up auf, dort steht "Gerät entfernen" und es dreht sich ein Kreis bis ans Ende aller Tage. Versuche ich es über die Androidapp taucht nach ca. 2 Min eine Fehlermeldung auf:"Entfernen des Gerätes fehlgeschlagen. Es wurde kein Gerät zum Entfernen erkannt."

Was mache ich falsch??? Tipps wie ich die Geräte löschen kann?

MfG
Lan



Benutzeravatar
patrick
Administrator
Administrator
Beiträge: 1673
Registriert: Di 27. Okt 2015, 12:06
Spezialgebiet: DHC, homee, HMIP, Nuki

Re: Geräte lassen sich nicht abmelden

Beitragvon patrick » Fr 10. Jan 2020, 18:23

DHC mal ein paar Minuten vom Strom nehmen.

Es würde auch funktionieren, wenn du das Gerät (Rauchmelder usw) einfach in den Werkszustand zurück setzt. Nach ein oaar Tagen werden diese Geräte dann in der DHC als offline angezeigt und du kannst es löschen.

Löschen von Geräten funktioniert allerdings nicht, wenn das Gerät noch in Regeln, Szenen usw. eingebunden ist. Klicke in der Geräte Übersicht am PC einfach auf den Geräte Namen, bzw. das Symbol davor, dann wird dir angezeigt, ob und wo das Gerät noch vorhanden ist.
Bleib smart, alles Gute!
Patrick

Im Einsatz: homee, homematic IP, Nuki, Philips Hue, google assistant und google Nest Cams, DHC (derzeit nicht in Betrieb)

Benutzeravatar
NoBody
Smart-Elite
Smart-Elite
Beiträge: 826
Registriert: So 11. Jun 2017, 10:24
Spezialgebiet: -kA-

Re: Geräte lassen sich nicht abmelden

Beitragvon NoBody » Sa 11. Jan 2020, 06:40

Wenn das Gerät noch irgendwo eingebunden ist, erschien bei mir bisher immer noch ein entsprechender Hinweis und es ließ sich nicht löschen.
Jupp, nach dem Rücksetzen in den Werkzustand kennt die DHC das Gerät nicht mehr.

Benutzeravatar
lan
Smart-Nerd
Smart-Nerd
Beiträge: 24
Registriert: Di 14. Jun 2016, 19:37
Spezialgebiet: -kA-

Re: Geräte lassen sich nicht abmelden

Beitragvon lan » Mo 13. Jan 2020, 15:33

Hallo,

ich bekomme die Geräte nicht gelöscht. :x
Meine Zentrale zickt eh schon länger rum, vom Strom nehmen bringt auch keine Besserung.
Frage: Müssen die Geräte zwingenst erst an der Devovlozentrale abgemeldet werden bevor ich sie über openhab neu einbinde? Reicht es wenn ich einfach die Zentrale aus der Steckdose ziehe, damit die Geräte die Verbindung verlieren und sich für eine neue Verbindung "öffnen"? Sind sie dann evtl. schon wieder bereit sich mit einer neuen Zentrale (openhab) zu verbinden?
Klicke ich in der Geräteübersicht auf den Gerätenamen passiert nichts. Der Mauszeiger ändert sich (Hinweis darauf das eine Funktion hinter dem Namen versteckt ist) aber es kommt keine Info zu irgendwelchen Regeln. Mehrere Browser getestet. Davon abgesehen bin ich mir sicher das ein Gerät in keiner Regel mehr enthalten ist, es müsste sich also löschen lassen, geht aber nicht.

In der Wissensdatenbank steht leider nicht ob und wie man Rauchmelder und Bewegungsmelder zurücksetzen kann.

Gruß
Lan

Benutzeravatar
NoBody
Smart-Elite
Smart-Elite
Beiträge: 826
Registriert: So 11. Jun 2017, 10:24
Spezialgebiet: -kA-

Re: Geräte lassen sich nicht abmelden

Beitragvon NoBody » Mo 13. Jan 2020, 15:52

Eigentlich sollten alle Geräte sich zurück setzen lassen. Solange das Gerät denkt es ist mit einer Zentrale verbunden sollte es sich nicht mit einer anderen verbinden (Sicherheit). In den Gebrauchsanweisungen steht in der Regel wie sich das jeweilige Gerät wieder in den Werkszustand setzten lässt.

Benutzeravatar
NoBody
Smart-Elite
Smart-Elite
Beiträge: 826
Registriert: So 11. Jun 2017, 10:24
Spezialgebiet: -kA-

Re: Geräte lassen sich nicht abmelden

Beitragvon NoBody » Mo 13. Jan 2020, 15:55

Oh, schon mal versucht die Zentrale zurück zu setzen?

Benutzeravatar
patrick
Administrator
Administrator
Beiträge: 1673
Registriert: Di 27. Okt 2015, 12:06
Spezialgebiet: DHC, homee, HMIP, Nuki

Re: Geräte lassen sich nicht abmelden

Beitragvon patrick » Mo 13. Jan 2020, 18:11

Hallo,

ich bekomme die Geräte nicht gelöscht. :x
Meine Zentrale zickt eh schon länger rum, vom Strom nehmen bringt auch keine Besserung.
Frage: Müssen die Geräte zwingenst erst an der Devovlozentrale abgemeldet werden bevor ich sie über openhab neu einbinde? Reicht es wenn ich einfach die Zentrale aus der Steckdose ziehe, damit die Geräte die Verbindung verlieren und sich für eine neue Verbindung "öffnen"? Sind sie dann evtl. schon wieder bereit sich mit einer neuen Zentrale (openhab) zu verbinden?
Nein, lies bitte meinen vorigen Beitrag noch einmal. Da steht wie es auch anders geht
Bleib smart, alles Gute!
Patrick

Im Einsatz: homee, homematic IP, Nuki, Philips Hue, google assistant und google Nest Cams, DHC (derzeit nicht in Betrieb)

Benutzeravatar
lan
Smart-Nerd
Smart-Nerd
Beiträge: 24
Registriert: Di 14. Jun 2016, 19:37
Spezialgebiet: -kA-

Re: Geräte lassen sich nicht abmelden

Beitragvon lan » Mo 13. Jan 2020, 19:30

Ich steh auf dem Schlauch, sorry. Bitte einmal für Dumme.

DHC mal ein paar Minuten vom Strom nehmen. und dann können die Geräte an der neuen Zentrale angemeldet werden?

Klicke in der Geräte Übersicht am PC einfach auf den Geräte Namen, bzw. das Symbol davor, dann wird dir angezeigt, ob und wo das Gerät noch vorhanden ist. das funktioniert bei mir nicht

wenn du das Gerät (Rauchmelder usw) einfach in den Werkszustand zurück setzt. laut devolo Anleitung ist bei Rauchmeldern identisch mit in der Zentrale abmelden und das geht leider nicht.

wenn das Gerät noch in Regeln, Szenen usw. eingebunden ist. ein Rauchmelder ist definitiv nirgends mehr eingebunden.

Bewegungsmelder und Türkontakte können laut devolo Anleitung durch das drücken von Knöpfen am Gerät zurückgesetzt werden, okay das mache ich so bevor ich mich mit der weboberfläche rumägere. Dann bekomme ich diese Geräte zumindest frei für die neue Zentrale.

Gruss
Lan

Benutzeravatar
patrick
Administrator
Administrator
Beiträge: 1673
Registriert: Di 27. Okt 2015, 12:06
Spezialgebiet: DHC, homee, HMIP, Nuki

Re: Geräte lassen sich nicht abmelden

Beitragvon patrick » Mo 13. Jan 2020, 20:15

DHC mal ein paar Minuten vom Strom nehmen. und dann können die Geräte an der neuen Zentrale angemeldet werden?
nein, aber es könnte den Fehler beheben, die Geräte auf dem normalen Weg aus der DHC zu entfernen.

Klicke in der Geräte Übersicht am PC einfach auf den Geräte Namen, bzw. das Symbol davor, dann wird dir angezeigt, ob und wo das Gerät noch vorhanden ist. das funktioniert bei mir nicht
hhmmmm.... sollte aber funktionieren. Verwende mal einen anderen Browser, auch zum Entfernen.

wenn du das Gerät (Rauchmelder usw) einfach in den Werkszustand zurück setzt. laut devolo Anleitung ist bei Rauchmeldern identisch mit in der Zentrale abmelden und das geht leider nicht.
Ein Rauchmelder kann genauso mit dem Taster zurückgesetzt werden. Beim Zurücksetzen werden die Geräte alle automatisch die Verbindung zur aktuellen Zentrale verlieren. ist Werkszustand.

wenn das Gerät noch in Regeln, Szenen usw. eingebunden ist. ein Rauchmelder ist definitiv nirgends mehr eingebunden.
Beim Zurücksetzen der Geräte ist es egal, ob diese noch in Regeln usw. eingebunden sind. Nur löschen über die DHC lassen sie sich nicht, wenn sie noch irgendwo eingebunden sind.
Bleib smart, alles Gute!
Patrick

Im Einsatz: homee, homematic IP, Nuki, Philips Hue, google assistant und google Nest Cams, DHC (derzeit nicht in Betrieb)

Benutzeravatar
lan
Smart-Nerd
Smart-Nerd
Beiträge: 24
Registriert: Di 14. Jun 2016, 19:37
Spezialgebiet: -kA-

Re: Geräte lassen sich nicht abmelden

Beitragvon lan » Mo 13. Jan 2020, 22:05

Vielen Dank für deine Geduld.

Über die Zentrale bekomme ich die Geräte einfach nicht raus. Die Zentrale vom Strom zu nehmen bringt auch nichts. Egal. Die Türkontakte und Bewegungsmelder setze ich komplett zurück.
Gemäß Anleitung:
Home Control Bewegungsmelder auf Werkseinstellungen zurücksetzen
Setzen Sie das Gerät nur auf diese Art und Weise zurück, wenn Ihr Z-Wave®-Controller nicht mehr verfügbar oder defekt ist.

1. Drücken Sie den Taster des Gerätes 4x innerhalb von 2 Sekunden.
2. Beim 4. Mal halten Sie den Taster so lange gedrückt bis die rote LED erlischt.

Home Control Tür-/Fensterkontakt auf Werkseinstellungen zurücksetzen
Setzen Sie das Gerät nur auf diese Art und Weise zurück, wenn Ihr Z-Wave®-Controller nicht mehr verfügbar oder defekt ist.
1. Drücken Sie den Taster des Gerätes 4x innerhalb von 2 Sekunden.
2. Beim 4. Mal halten Sie den Taster so lange gedrückt, bis die rote LED angeht und nach ca. 3 Sekunden erlischt. Wenn das Zurücksetzen erfolgreich war, blinkt die LED für ca. 1 Sekunde auf. Falls der Vorgang nicht erfolgreich durchgeführt wurde, blinkt die LED einmal.

Blöd nur das für Rauchmelder lediglich diese Anleitung im technischen Datenblatt steht, da steht nichts mit Knöpfchen drücken.
Home Control Rauchmelder von der Steuereinheit (z. B. der Home Control Zentrale) abmelden und/oder auf Werkseinstellungen zurücksetzen
1. Stellen Sie sicher, dass Sie Zugang zum Gerät haben.
2. Bringen Sie anschließend das Gerät in die Nähe des Z-Wave®-Controllers.
3. Starten Sie auf Ihrem Z-Wave®-Controller den Abmeldemodus von der Zentrale. Drücken Sie dazu kurz den Testalarm-Taster auf der Vorderseite des Home Control Rauchmelders.
4. Das Gerät wurde erfolgreich entfernt und befindet sich im Auslieferungszustand.


Mfg
Lan

Ps: habe natürlich schon diverse Browser getestet, ohne Erfolg. Keine Info welche Regeln noch am Gerät hängen, keine Chance Geräte zu löschen.


Zurück zu „Devolo Home Control - Allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 9 Gäste