Hinweis auf Cookies und der Datenschutzgrundverordnung
LiebeR BesucherIN. Beim Betreten unserer Webseite werden Cookies gespeichert. Diese Cookies beinhalten deine IP-Adresse zur besseren Verwendung unserer Seite und Services. Bei registrierten UserInnen werden ebenso die IP-Adresse, sowie eine Session-ID gespeichert. Eure bekanntgegebenen Daten werden ausschließlich auf österreichischen Servern bei World4You gespeichert, dies betrifft insbesondere Benutzername, e-Mail-Adresse und IP-Adresse, welche personenbezogen sind. Die Daten werden nicht für Werbung oder anderwärtige Kommerzielle Dinge verwendet, ebenso werden diese Daten auch nicht an Dritte weiter gegeben. Bitte beachte auch unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie. Solltest du damit nicht einverstanden sein, verlasse bitte unsere Seite. Hinweis aufgrund der DSGVO. Euer SHC-Team!

DHC-Powerline macht Probleme mit der FritzBox

Netzwerk über das Stromnetz ist eine ideale Lösung für Wohnungen und Häuser, wo man keine großen Stemmarbeiten machen möchte. (dLAN/PowerLAN/Powerline)

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Serdar
Smart-Nerd
Smart-Nerd
Beiträge: 32
Registriert: Di 20. Jun 2017, 09:50
Spezialgebiet: -kA-

DHC-Powerline macht Probleme mit der FritzBox

Beitragvon Serdar » Di 12. Feb 2019, 11:36

Hallo,
seit geraumer Zeit hat meine FritzBox in der Ereignisliste Einträge über CRC-Fehler, ausgelöst durch eine Powerline. Die einzige Powerline, die ich im Heimnetz habe, ist die im DHC. Diese Funktion benötige ich nicht und Softwaretechnisch kann man diese auch nicht abschalten.
Hat noch jemand die Probleme und hat jemand versucht Hardwaretechnisch diese Funktion auszuschalten?



Benutzeravatar
Georg
Devolo Spezialist
Devolo Spezialist
Beiträge: 180
Registriert: Do 21. Jan 2016, 15:04
Spezialgebiet: devolo Home Control

Re: DHC-Powerline macht Probleme mit der FritzBox

Beitragvon Georg » Di 12. Feb 2019, 11:42

Wo gibt es die CRC-Fehler auf Powerline, wenn die HC-Zentrale das einzige Powerline-Gerät ist?
Aktuell kann man das "Powerline-Modul" in der Zentrale nicht deaktivieren.

Benutzeravatar
Serdar
Smart-Nerd
Smart-Nerd
Beiträge: 32
Registriert: Di 20. Jun 2017, 09:50
Spezialgebiet: -kA-

Re: DHC-Powerline macht Probleme mit der FritzBox

Beitragvon Serdar » Di 12. Feb 2019, 12:05

Hallo Georg,
im Anhang ein Screenshot von der FritzBox.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Georg
Devolo Spezialist
Devolo Spezialist
Beiträge: 180
Registriert: Do 21. Jan 2016, 15:04
Spezialgebiet: devolo Home Control

Re: DHC-Powerline macht Probleme mit der FritzBox

Beitragvon Georg » Di 12. Feb 2019, 12:26

Das sieht nach einer einfachen "Log-Regel" aus. Wenn PLC und CRC-Fehler, dann die Schuld bei PLC suchen.
Wenn der PLC-Adapter der einzige im Netz ist, also nicht benutzt wird, kan auch keine "Störung" auftreten.
Eine Frage: ist die Zentrale direkt "neben" der Fritzbox eingesteckt, oder befindet sie sich in einem anderen Raum?

Benutzeravatar
NoBody
Smart-Elite
Smart-Elite
Beiträge: 607
Registriert: So 11. Jun 2017, 10:24
Spezialgebiet: -kA-

Re: DHC-Powerline macht Probleme mit der FritzBox

Beitragvon NoBody » Di 12. Feb 2019, 14:31

Wenn ich mal das mache, was so der Standard bei so was ist, nämlich mal bei avm vorbei schauen was die so empfehlen, dann werde ich z.b. unter https://avm.de/service/fritzbox/fritzbo ... erursacht/
fündig. Das dort ausgeführte schon durchgeführt?

Benutzeravatar
Serdar
Smart-Nerd
Smart-Nerd
Beiträge: 32
Registriert: Di 20. Jun 2017, 09:50
Spezialgebiet: -kA-

Re: DHC-Powerline macht Probleme mit der FritzBox

Beitragvon Serdar » Di 12. Feb 2019, 16:07

Die Zentrale befindet sich schon seit Wochen in einem anderen Raum auf einer anderen Etage.
Auf der AVM-Homepage war ich bereits. Dort habe ich einen Artikel über Störsicherheit gelesen und auch bereits ausprobiert. Vorher hatte die FritzBox sich mehrmals am Tag eine neue Verbindung aufgebaut. Jetzt kommt das nur alle paar Tage mal vor (abgesehen von der Zwangstrennung). Aber dennoch treten beim Streamen von Filmen Probleme mit der Bandbreite auf. Keine Ahnung, ob das alles miteinander zusammenhängt.

Benutzeravatar
NoBody
Smart-Elite
Smart-Elite
Beiträge: 607
Registriert: So 11. Jun 2017, 10:24
Spezialgebiet: -kA-

Re: DHC-Powerline macht Probleme mit der FritzBox

Beitragvon NoBody » Mi 13. Feb 2019, 04:10

Okay, treten die Störungen regelmäßig zu ähnlichen Zeiten auf?
Können die Störungen eindeutig der DHC zugeordnet werden? Sprich wenn die DHC stromlos ist treten die Probleme dann nicht mehr auf?
Wie alt sind die Telefonkabel, mal die Kontakte gesäubert? Liegen Stromleitungen oder Koaxialkabel in der Nähe der Telefonkabel?
Mal testweise die DSL-Steckdose mit einer Aluminiumfolie abdecken.
Den Hausanschluss vom Telefon und seine Umgebung überprüft, falls die Probleme auch ohne DHC auftreten?

Benutzeravatar
Serdar
Smart-Nerd
Smart-Nerd
Beiträge: 32
Registriert: Di 20. Jun 2017, 09:50
Spezialgebiet: -kA-

Re: DHC-Powerline macht Probleme mit der FritzBox

Beitragvon Serdar » Sa 16. Feb 2019, 15:54

Hallo NoBody,
in der FritzBox habe ich der Ereignisliste mal den Filter ausgestellt und folgende Einträge erhalten (siehe Anhang). Vielleicht ist das Zufall, dass die Fritzbox immer dann einen Verbindungsfehler hat, wenn das DHC sich ab- und wieder anmeldet.

Telefonkabel habe ich erst vor 3 Jahren neu hochgezogen. An einer Stelle liegt ein Stromkabel parallel zu dem Telefonkabel. Die Telefondose habe ich schon gegen eine original Telekom-Dose getauscht, da diese einen Abschlußwiderstand hat. Dieser wird zur Messung genötigt. Habe am Donnerstag mit der Hotline von 1&1 telefoniert und alles wurde vom Mitarbeiter mit zur Dose durchgeprüft. Da er an den Leitungen keine Fehler feststellen konnte, hat er mir eine neue FritzBox gesendet. Diese läuft seit gestern. Werde euch auf dem Laufenden halten.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
NoBody
Smart-Elite
Smart-Elite
Beiträge: 607
Registriert: So 11. Jun 2017, 10:24
Spezialgebiet: -kA-

Re: DHC-Powerline macht Probleme mit der FritzBox

Beitragvon NoBody » So 17. Feb 2019, 05:32

Stromkabel parallel zum Telefonkabel, ohne extra Abschirmung könnte das ein Störfaktor sein. Was mir aufgefallen ist, ist die Unterscheidung der Fritzbox zwischen der DHC und einem Powerlineadapter 30. Die On und Off Einträge erfolgen schon mit einigem Zeitabstand. Zu welchen Einträgen gibt es On- und Offline Meldungen der DHC?
Es könnte ja sein das ein Nachbar auch Powerline Adapter im Einsatz hat und einer davon durchschlägt.
Wenn ich das oben richtig verstanden habe, ist die DHC der einzige Powerline Adapter im Haus.

Benutzeravatar
Serdar
Smart-Nerd
Smart-Nerd
Beiträge: 32
Registriert: Di 20. Jun 2017, 09:50
Spezialgebiet: -kA-

Re: DHC-Powerline macht Probleme mit der FritzBox

Beitragvon Serdar » So 17. Feb 2019, 11:10

Das Telefonkabel ist verdrillt. Störungen sollten eigentlich kein allzu großes Problem darstellen.
Die Unterscheidung zwischen zwei Powerline-Adaptern mit unterschiedlichen MAC-Adressen macht mich auch stutzig. Ich wohne in einer Doppelhaushälfte. Hab meine eigene "Panzersicherung". Werde mal meinen Nachbarn fragen, ob er sowas im Einsatz hat. Wäre fatal, wenn sein Adapter Auswirkungen auf meine hätte.


Zurück zu „dLAN/PowerLAN/Powerline“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste